0 Panier

Philosophie

Versinkt der Mensch im digitalen Datenmeer? – Plädoyer für einen digitalen Humanismus: Seit einigen Jahrzehnten muß sich der Homo sapiens mit der vielzitierten digitalen Revolution auseinandersetzen. Der Strukturwandel zur rechnerbasierten Informations- und Wissensgesellschaft erfolgt atemberaubend schnell und stellt alle bisherigen Menschheitsrevolutionen wie die Agrar- und Industrierevolution in den Schatten. Durch eine exponentielle Bevölkerungsexplosion einerseits und andererseits eine Technologie, die den Menschen in allen Bereichen zu ersetzen droht, erhält die uralte Frage nach dem Fortbestand der intelligenten Spezies Mensch eine ganz neue Aktualität und Qualität. Machen künstliche Intelligenz und Roboter die bisherige Krönung der Schöpfung ganz einfach zum Auslaufmodell der Evolution oder dürfen die Zeitgenossen des 21. Jahrhunderts auf eine perfekte Welt hoffen? Ist die zunehmende Herrschaft von Bits und Bytes ein kulturelles Nirwana oder führt sie zum Zusammenbruch der politischen Steuerungssysteme und zum sozialen Supergau? Ist also die globale, digital durchdrungene Welt ein Segen oder doch ein Fluch? Diese Fragen hat sich der Autor gestellt und es unternommen, die gewaltige Dimension der Geschehnisse in Worte zu fassen. Er begreift seine Antwort als Versuch, ruft nach einer Ethik des digitalen Humanismus und hofft so, eine Diskussion zu entfachen, die es wenigstens denkbar erscheinen lassen würde, die Entwicklung in geordnete Bahnen zu leiten. Dabei hat er es gewagt, den im wahrsten Sinne todernsten Hintergrund der Fragestellung mit einem zuweilen sarkastischen Humor zu hintermalen: "Fassen wir uns doch an die eigene Nase, ehe wir von diesem Erdball abspazieren!"

29.50 €

Tous les prix incluent la TVA.

En stock.

Présentation
Détails
Auteur Jeblick Romain
Editeur Editions Revue
Site internet http://shop.revue.lu/catalog/
Catégorie Philosophie
Sujet Société de l'information
Langue Allemand
Parution2017
LocalitéDifferdange
Support Livre
Format16 x 24 cm
Volume130 pages
ISBN 139789995945282
Livre28.64 € ( 29.50 €)
Edition1re édition
Droits
Droits d'auteur Quantité Destinataires Tarif Indexation? Prix htva Prix ttc Panier
Numérisation intra/extra/internet Ce droit n'est pas accessible sur lord. Veuillez vous adresser à l'ayant droit.
Photocopie n&b 0.084 € {{ copyBWExVat}} € {{ copyBWVat}} €
Photocopie couleur 0.168 € {{ copyColorExVat}} € {{ copyColorVat}} €
Prêt 2 € {{ loanExVat}} € {{ loanVat}} €
Traduction Ce droit n'est pas accessible sur lord. Veuillez vous adresser à l'ayant droit.
Partager
Code-barres